Die Gesamtschule Scharnhorst führt in jedem Schuljahr zwei Elternsprechtage durch. Der nächste Termin ist

Dienstag, der 14. November 2017
13.30 – 18.30 Uhr

Um Ihnen unnötige Wartezeiten zu ersparen, bieten wir an, die Terminabsprache gemeinsam mit den Eltern durchzuführen. Dazu bitten wir auf dem Beiblatt zum Elternsprechtag zwei Zeiten anzukreuzen, zu denen wir die Eltern einladen können. Die KlassenlehrerInnen teilen dann die festgelegten Termine über die Kinder mit.

Weiterhin geht die Organisation des Elternsprechtages davon aus, dass Eltern zuvorderst das Gespräch mit den KlassenlehrerInnen suchen. In der Regel sind beide Klassenlehrer bei dem Gespräch anwesend. Auch sie können Auskunft über andere Fächer geben, da die entsprechenden Beratungskonferenzen vor den Elternsprechtagen liegen. Die Klassenlehrer werden den Eltern den Notenstand, die Bemerkungen der Fachlehrer  und in den oberen Jahrgängen den voraussichtlichen Schulabschluss mitteilen.

Zur weiteren Orientierung werden die Lehrkräfte an ihren Türen eine Liste mit den vergebenen Sprechzeiten aushängen (darin enthaltene Lücken können für nicht terminierte Gespräche genutzt werden). Die Raumverteilung ist auf der Rückseite dieser Einladung abgedruckt. Teilzeitbeschäftigte Lehrerinnen und Lehrer stehen nur in begrenzter Zeit zur Verfügung (vgl. Raumverteilung).

Während des Elternsprechtags sind kalte und warme Getränke sowie Kuchen im Schülercafé im 1. Stockwerk erhältlich.