Mach mit beim Känguru-Wettbewerb!

Linda KrauseLeitartikel


Quelle: pixabay ariesa66 (Helga)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir auch in diesem Jahr wieder am Känguru-Wettbewerb teilnehmen! Der Känguru-Wettbewerb ist ein internationaler Mathematikwettbewerb, bei dem es darum geht, knifflige Aufgaben zu lösen und euer mathematisches Geschick unter Beweis zu stellen.

Was ist der Känguru-Wettbewerb?

Der Känguru-Wettbewerb findet jedes Jahr im März statt und richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen. Die Aufgaben sind so konzipiert, dass sie euer logisches Denken, eure Kreativität und euer mathematisches Verständnis herausfordern. Dabei geht es nicht nur darum, die richtige Lösung zu finden, sondern auch darum, Probleme auf unkonventionelle Weise anzugehen. Für weitere Informationen schaut auf der Homepage des Veranstalters vorbei:   Känguru der Mathematik e.V. | Startseite (mathe-kaenguru.de) 

Wie könnt ihr teilnehmen?

Die Teilnahme am Känguru-Wettbewerb ist ganz einfach! Ihr könnt euch bei euren Mathematiklehrern anmelden und erhaltet dann die Aufgabenblätter, die ihr am Wettbewerbstag bearbeiten könnt. Die Teilnahme ist freiwillig, aber wir ermutigen euch, euch der Herausforderung zu stellen und euer mathematisches Können unter Beweis zu stellen! Und das Beste: Die Schule übernimmt die Teilnahme-Gebühr – ihr könnt also nur gewinnen.

Warum mitmachen?

Der Känguru-Wettbewerb bietet euch die Möglichkeit, eure mathematischen Fähigkeiten zu testen und euch mit Gleichgesinnten zu messen. Ihr könnt neue Denkweisen kennenlernen, eure Problemlösefähigkeiten verbessern und natürlich auch tolle Preise gewinnen!

Also, worauf wartet ihr noch? Macht mit beim Känguru-Wettbewerb und zeigt, dass Mathe mehr Spaß macht als ihr vielleicht denkt!

Bei Fragen zur Anmeldung oder zum Ablauf des Wettbewerbs könnt ihr euch gerne an eure Mathematiklehrer wenden.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!